Wir treffen uns jede Woche am Mittwoch um 20 Uhr, um gemeinsam in der Bibel zu lesen und dabei herauszufinden, was dieser Text mit unserem Leben zu tun hat, wo er uns zur Veränderung herausfordert. Wir unterhalten uns darüber, wie es dem Einzelnen geht und beten füreinander, weil wir glauben, dass Jesus in unser Leben eingreifen kann und uns verändern will.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Menschenrechte im Mittelpunkt

Vom 2. bis 6. ...

19.07.2018

Sozialethische Dimension des Evangeliums hochaktuell

Die Leitung des BEFG erinnert an das Wirken des baptistischen Theologen: „Frieden und Gerechtigkeit zu suchen gehört heute wie vor hundert Jahren zu den vordringlichen Aufgaben der Kirche.“.

16.07.2018

Zum Seitenanfang